Arabisch-islamische Wissenschaften

In verschiedenen Wissenschaften haben islamische Gelehrte Hervorragendes geleistet. Viele Erkenntnisse der Antike, die im europäischen Mittelalter als ketzerisch galten, gelangten nur durch Vermittlung und Weiterentwicklung islamischer Gelehrter erst in der Renaissance wieder nach Europa.

Astrolabio andalusí Toledo 1067 (M.A.N.) 04

Foto: Astrolabium aus Andalusien aus dem Jahr 1067

Einen Überblick über die Leistungen arabisch-islamischer Gelehrter gibt ein virtueller Rundgang durch das Museum des Instituts für Geschichte der Arabisch-Islamischen Wissenschaften in Frankfurt am Main.

Lesen Sie mehr bei kandil.de über das so genannte goldene Zeitalter des Islam.

Ornament (Abstandshalter)

Einführende Lektüre zur Wissenschaftsgeschichte:

Platon in Bagdad. Wie das Wissen der Antike zurück nach Europa kam (2013) von John Freely

Im Haus der Weisheit. Die arabischen Wissenschaften als Fundament unserer Kultur (2012) von Jim al-Khalili




Dein Kommentar