Blumengrüße zum Ramadanfest

Hallo, merhaba und salam,  Lela

wie geht es euch in diesem Sommer-Ramadan? Seid ihr in Deutschland, seid ihr verreist? Wo und wie auch immer ihr diesen besonderen Monat verbringt, eine Frage stelle ich euch allen:
Habt ihr euch schon überlegt, wie ihr eurer Familie und euren Freunden zum Ramadanfest gratulieren wollt?
Ich habe einen blumigen Vorschlag.

Zum Sommer passen Blumen! Ihr kennt den Ramadankalender aus Papierblumen. Zum Ramadanfest (viele Menschen nennen es leider immer noch Zuckerfest) könnt ihr eine oder mehrere der gebastelten Blumen verschenken. Mir fallen drei tolle Möglichkeiten ein:
1. Ihr verschenkt einen Blumenstrauß aus mehreren Papierblumen.
2. Ihr verschenkt eine einzelne Papierblume und beschriftet das Blumenblatt mit guten Wünschen.
3. Ihr nehmt eine einzelne Blume und klebt sie in eine Doppelkarte ein, die ihr mit Wünschen zum Ramadanfest beschriftet.

Ooooder ihr lasst eure Fantasie spielen und entwerft eure eigenen Ramadanfest-Glückwunsch-Blumen. grin
Meine sehen so aus:
Ramadanfest
Wie ihr ähnliche Blumen leicht selbst machen könnt, erfahrt ihr in dieser Anleitung.

Eure Lela Lela interkulturell

PS Zum Ramadanfest habe ich schon ein Geschenk für EUCH vorbereitet. grin Was es ist, erfahrt ihr bald. grin

*** Lela bei Facebook ***




Dein Kommentar