Lichterketten zum Ramadan

Traditionell werden Moscheen während des Ramadan überall in der islamischen Welt festlich beleuchtet. Wir können uns ein wenig Feststimmung ins eigene Haus holen, wenn wir unsere Wohnung mit eigener Ramadanbeleuchtung dekorieren.

Einfache Lichterketten ohne Verzierungen sind in verschiedenen Lichtfarben und verschiedenen Längen leicht erhältlich. Wählen Sie die Länge, die am besten Ihren Vorstellungen entspricht.

Lichterkette zum Ramadan

Um eine Ramadan-Lichterkette daraus zu machen, benötigen Sie Krepppapier oder Transparentpapier und Kleber. Gehen Sie dann wie folgt vor:
Anleitung für eine

Lichterkette mit Krepppapier:
Umwickeln Sie die Lichter vorsichtig mit einer oder mehreren Lagen Krepppapier in der von Ihnen oder Ihren Kindern ausgesuchten Farbe. Natürlich können Sie auch eine bunte Lichterkette basteln mit allen Farben Ihrer Wahl.
Um brandgefahr zu vermeiden, achten Sie bitte darauf, dass Sie das Krepppapier nur leicht um die Lichter selbst wickeln. Am Lichtersockel darf das Papier ruhig fester gezogen werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch die komplette Zuleitungsschnur farbig dekorieren.

Lichterkette mit Transparentpapier:
Zunächst brauchen Sie eine Schablone. Die einfachste Form ist ein Dreieck. Schneiden Sie so viele Dreiecke aus, wie Sie für Ihre Lichterkette benötigen. Befestigen Sie die ausgeschnittenen Formen an den Lichtern, indem Sie sie wie Tüten so rollen, dass die Spitze des Dreiecks am Sockel sitzt. Durch die breite Basis verbreite sich das Licht. Kleben Sie die Tüten aus Transparentpapier mit einem guten Klebstoff am Lampensockel fest.

Wenn Sie möchten, können Sie zusätzlich auf die einfachen Lampenschirmchen Motive in einer anderen Farbe aufkleben. Hierzu eignen sich Sterne, eine Mondsichel oder Buchstaben, die zum Beispiel “Ramadan karim” ergeben könnten.

Wenn Sie ein wenig Übung mit der einfachen Form bekommen haben, können Sie sich an ausgefallenere Schablonen wagen. Versuchen Sie zum Beispiel, Tüten mit sternförmigen Zacken herzustellen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit Ihrer selbstgebastelten Ramadandekoration.




Dein Kommentar