Kunst in Saudi-Arabien

Arwa al-Neami

Kunst macht auch vor Saudi-Arabien nicht Halt. Ein Beispiel ist die saudische Künstlerin Arwa al-Neami, die allen Widerständen und gesellschaftlichen Restriktionen in ihrem Heimatland zum Trotz ihren Weg zum künstlerischen Ausdruck gefunden hat. Seit 2012 werden ihre Werke in Ausstellungen gezeigt. 

Im Jahr 2015 war sie beteiligt an einer Ausstellung der Vereinten Nationen. Das Projekt hat zum Ziel, das kulturelle Erbe des ländlich geprägten südlichen Saudi-Arabien zu erhalten. Einen englischsprachigen Bericht über die Ausstellung und die daran beteiligten arabischen Künstlerinnen gibt es dort.

Online sind einige ihrer Werke zum Beispiel dort zu sehen.

Einen Einblick in ihre Arbeit als Fotografin gibt der deutschsprachige Artikel Lebensfreude im Land der Tabus.

Arabische Künstlerinnen sind in Europa weitgehend unbekannt. Eine aktuelle englischsprachige Übersicht über Top-Künstlerinnen aus dem Nahen und Mittleren Osten gibt es zum Beispiel dort.

Die Facebook-Seite Arab Woman Artists zeigt Werke arabischer Künstlerinnen.




Dein Kommentar