Ein Film für Versöhnung: Im Auge des Sturms

Der Film „Within the Eye of the Storm” erzählt die Geschichte einer Freundschaft zwischen dem Israeli Rami Elhanan und dem Palästinenser Bassam Aramin, die beide durch Gewalt der jeweils „anderen Seite” ein Kind verloren.

Die israelische Regisseurin Shelley Hermon und der palästinensische Protagonist Bassam Aramin begleiteten eine Filmtour vom 16. bis 25. September 2013 in Deutschland. Der Film wurde auf dieser Tour in der Originalversion mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Weitere Informationen über die Filmtour: Filmtour „Within the Eye of the Storm” – 16.-26. September




Dein Kommentar