Limonade3

Gesunde Limonade

Es ist so heiß, da brauchen wir eine schöne, leckere, gesunde Abkühlung von innen. Diese Limonade kann man ganz ohne Zucker genießen. Wem das aber zu wenig süß ist, kann das Getränk natürlich mit Honig oder Agavendicksaft aufpeppen.

Zutaten:
25 g Ingwer
1,5 l Wasser
20 Minzblätter
1 Bio-Limette
2 Bio-Zitronen
1 Bio-Orange

Zubereitung:
Ingwer, ca. 3/4 Liter Wasser und Minzblätter im Mixer ca. 10 Sekunden vermischen.
Limette, Zitrone und Orange achteln, in den Mixer reingeben und nochmals ca. 10 Sekunden mixen.
Mit dem restlichen Wasser auffüllen, nochmals kurz mischen. Durch ein Haarsieb seihen und die Früchte mit einer Gabel etwas ausdrücken.

Probieren und eventuell süßen. Mit frischen Orangenscheiben, Minzblättern und Eiswürfeln servieren.

Afiyet olsun
Gute Erfrischung wünsche ich



Kommentare (2)

  • Fisun Arndt

    29.07.2016 um 13:00 Uhr Antworten

    Hallo liebe Martina,
    das “gesund” ist auch im weitesten Sinne zu verstehen. Selbstverständlich wissen wir alle, dass zu viel von Allem (was auch immer) nicht gut und gesund sein kann. Ein Zuviel an Erythrint oder Xylit kann Durchfall erzeugen, und das kann ja auch nicht gesund sein.
    In diesem Sinne,
    bleiben Sie gesund
    Ihre
    Fisun

  • martina

    27.07.2016 um 17:28 Uhr Antworten

    Agavendicksaft ist alles andere als gesund. Dann lieber Honig - oder wenn es zuckerfrei sein soll, dann mit Erythrit oder Xylit. (ist natürlich auch nicht optimal)


Dein Kommentar