Kartoffelrosti

Kartoffelrösti aus dem Kontaktgrill

Heute gibt es eine Variante des Kartoffelpuffers. Diesmal herzhaft mit Käse-Füllung und im Kontaktgrill zubereitet.
Viel Spaß beim Nachbacken

Zutaten:
4 große Kartoffeln 
1 Ei
ca. 100 g Käse (Gouda, Tilsiter, oder was auch immer ihrem Geschmack zusagt und im Kühlschrank ist)
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:
Kartoffeln waschen, schälen und grob reiben

Ei, etwas Muskat, Salz und Pfeffer dazugeben (hier kommt es darauf an, welchen Käse Sie verwenden, ist er sehr würzig, dann bitte mit dem Salz aufpassen). Alles schön verrühren.

Kontaktgrill mit Backpapier auslegen.

Die Hälfte der Kartoffelmasse darauf verteilen und mit dem Käse belegen.

Restliche Kartoffelmasse darauf verteilen und mit einem zweiten Backpapier bedecken. Kontaktgrill schließen und auf höchster Stufe mindestens 20 Minuten backen, oder so lange, bis die gewünschte Bräune erreicht ist. Vorsichtig das Papier abziehen.

Dazu passt sehr gut ein frischer grüner Salat.

Afiyet olsun
Guten Appetit




Dein Kommentar