Rezepte 2016 von A bis Z

Rezepte 2016 von A bis Z

In einem Jahr sammeln sich viele Rezepte an. Denn unsere Foodbloggerin Fisun war fleißig im Einsatz und hat gekocht, gebacken, recherchiert und die Rezepte und ihre Infos für euch zum Nachkochen im Kandil-Magazin bereitgestellt. Damit ihr gezielter nach einzelnen Rezepten suchen oder euch einfach von der vielfältigen Auswahl inspirieren lassen könnt, stellen wir an dieser Stelle alle Rezepte, die 2016 veröffentlicht wurden, in alphabetischer Reihenfolge zusammen. Von vegan und vegetarisch über Gebackenes zu Salaten, Fingerfood und Partysnacks hin zu Fleischgerichten bzw. von süß bis salzig oder von deutsch-europäisch bis türkisch-orientalisch ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Apfel-Walnuss-Dinkelmehlkuchen

Börek (türkisches Teiggericht)

Broccolisalat

Chili con carne

Die etwas andere Pizza

Eine andere Art von Kaubonbons

Eiskonfekt

Fensterkekse

Gefüllte Paprika

Gemüsesuppe auf Vorrat

Gesunde Limonade

Gulasch mit Salzkartoffeln

Hähnchenpfanne

Hefegebäck

Johannisbeer-Käsekuchen

Kartoffelrösti aus dem Kontaktgrill

Käsekuchen

Kleine Fladenbrote (Pide)

Kürbis-Curry (vegan)

Kürbis-Feigen-Marmelade

Kürbispuffer

Laugenkonfekt

Linseneintopf mal anders

Malztrunk-Gelee

Marmorkuchen

Mediterrane Hähnchenschenkel in Tomaten-Oliven-Soße

Omelette gefüllt mit Gemüse in Käsesoße

Prince-Suppe

Pudding mit Roter Grütze

Puddingteilchen

Rinder-Rouladen

Sandwich

Sandwich-Torte

Spaghettikürbis

Spinat-Lachs-Rolle

Süßer Harlekin

Teelicht-Kekse

Wiener Schnitzel

Wirsing mit Hackfleisch

Zitronenküchlein 

Zucchinichips

Zwetschgenkuchen mit Streuseln

Das gewünschte Rezept ist nicht dabei? Dann bitte dem Link unten folgen zu den alphabetisch geordneten Rezepten aus dem Jahr davor:

Rezepte 2015, alphabetisch

Eine alphabetische Zusammenstellung aller Kürbisgerichte, die bisher im Kandil-Magazin erschienen, gibt es unter diesem Link:

Kürbisrezepte von A bis Z

Ergänzend zu den Rezepten hat Fisun euch eine Übersicht über einige besondere Gewürze, ihre Herkunft und ihre Verwendung zusammengestellt. Die kleine Gewürzkunde findet ihr, wenn ihr den Links zu den Gewürzen folgt:

Koriander

Kreuzkümmel

Kurkuma

Safran

Ihr vermisst etwas oder habt Fragen, Wünsche, Anregungen? Dann schreibt bitte einen Kommentar unter diesen Beitrag oder nutzt das Kontaktformular. Wir freuen uns, von euch zu hören.




Dein Kommentar