Theaterstück

Die folgende Episode beruht auf einer Geschichte aus dem Mesnevi und eignet sich sehr gut zur Aufführung mit Kindern. Sie ist ein Beitrag zu friedlichem Miteinander und gegenseitigem Verstehen.

Man benötigt lediglich 8 Mitspieler/-innen, ein paar Weintrauben und einige Schilder, die mit dem jeweiligen Wort für “Trauben” in verschiedenen Sprachen beschriftet sind (s.u.). Ein paar Requisiten für phantasievolle Verkleidung sind ebenfalls nützlich.

weiterlesen

Andere Länder, andere Feste

... oder was der Weihnachtsmann bzw. der Nikolaus mit der Türkei und mit islamischen Feiertagen zu tun hat.

Nasreddin Hodscha und der Nikolaus

Schwer vorstellbar für viele von uns im Westen Europas, dass es tatsächlich noch Flecken auf der Erde gibt, an denen nicht Weihnachten gefeiert wird!

In der Türkei zum Beispiel findet man inzwischen im Dezember weihnachtliche Dekorationen in Geschäften und Hotels, wichtig und allgegenwärtig wie bei uns sind sie aber nicht. Einen Weihnachtsbaum und Geschenke gibt es vielleicht anlässlich des neuen Jahres, nicht wegen Weihnachten.
Kinder in der Türkei freuen sich nicht auf das Christkind und auf den Weihnachtsmann, denn die haben mit ihrer Religion, dem Islam, wenig zu tun. Eigentlich.

Bei genauerem Hinsehen haben sie mehr miteinander zu tun, als man vermuten könnte. Gut, ein Christkind kennt der Islam nicht. Sehr gut kennt er aber Jesus, der im Islam als wichtiger Prophet gilt und über dessen Geburt durch Maria (türk. Meryem) im Koran ausführlich berichtet wird.

Mariam and Isa

weiterlesen