Deutscher Schulpreis 2017

Allgemeinbildende und berufliche Schulen können sich ab sofort für den Deutschen Schulpreis 2017 bewerben. Die Preisträger werden anhand von sechs Kriterien ausgewählt, und zwar Leistung in bestimmten Fächern, Umgang mit Vielfalt, Unterrichtsqualität, Verantwortung, Schulklima bzw. Schulleben und schließlich Schule als lernende, sich weiterentwickelnde Institution.

Bewerbungen sind online bis zum 15. Oktober 2016 möglichm Alle Bewerberschulen werden zu einem regionalen Bewerberforum im Herbst dieses Jahres eingeladen. 

Ausführliche Informationen zu den Teilnahmevoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie auf der Website des Deutschen Schulpreises:

Infos zum Bewerbungsverfahren




Dein Kommentar