Interkulturelle Woche

Interkulturelle Woche

Jedes Jahr findet die „Interkulturelle Woche“ (IKW) statt, eine Initiative der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und der Griechisch-Orthodoxen Metropolie. Bundesweit widmen sich Ende September zahlreiche Veranstaltungen einem jährlich wechselnden Thema, unterstützt von Initiativen und Vereinen.

Was 1975 zunächst als „Tag des ausländischen Mitbürgers” begann, hat sich sich zu einer breiten Bewegung entwickelt, die ein besseres Miteinander zum Ziel hat, Vorurteile abbauen und für bessere politische und rechtliche Rahmenbedingungen sorgen will. Neben Informationsveranstaltungen stehen Feste und kulturelle Veranstaltungen im Mittelpunkt.

Das Motto der Interkulturellen Woche 2017 ist: Vielfalt verbindet.

Die interkulturelle Woche beginnt in diesem Jahr am 24. September. Alle Veranstaltungen zur diesjährigen interkulturellen Woche an allen verschiedenen Standorten in Deutschland finden Sie auf der Website des Veranstalters in der Datenbank.




Dein Kommentar