Vorschau 2026 bis 2030

Damit Sie und wir vorausplanen können, veröffentlichen wir frühzeitig die voraussichtlichen Termine für die wichtigsten islamischen Feiertage. Sie finden zu jedem Jahr die Daten für den 1. Ramadan, das Ramadanfest und das Opferfest.

Links zu weiteren Terminübersichten finden Sie weiter unten.

Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr. Verschiebungen der Termine um ein bis zwei Tage sind möglich. 

2026
Ramadanbeginn 18. Februar (1. Ramadan 1447)
Ramadanfest 20. März
Opferfest 27. Mai

2027
Ramadanbeginn 8. Februar(1. Ramadan 1448)
Ramadanfest 10. März
Opferfest 17. Mai

2028
Ramadanbeginn 28. Januar (1. Ramadan 1449)
Ramadanfest 27. Februar
Opferfest 5. Mai

2029
Ramadanbeginn 16. Januar (1. Ramadan 1450)
Ramadanfest 15. Februar
Opferfest 24. April

2030
Ramadanbeginn 6. Janauar (1. Ramadan 1451)
Ramadanfest 5. Februar
Opferfest 14. April

>> Diese Terminübersichten könnten Sie auch interessieren:

Überblick für Ramadan und Opferfest 2021 bis 2025

Überblick für Ramadan und Opferfest 2016 bis 2020

Überblick für Ramadan und Opferfest 2011 bis 2015




Dein Kommentar