Abenteuer mit Pharaonen im Ramadan

Monika Tworuschka, Religions- und Politikwissenschaftlerin und Autorin vieler bekannter Bücher zum Dialog der Religionen, hat nun ein sogenanntes Scieventure geschrieben, einen spannenden Krimi mit sachlichem Hintergrundwissen für Kinder: Die Pharaoverschwörung: Eine Kriminalgeschichte zum Islam*. Das 2015 erschienene Buch erzählt, wie die deutschen Geschwister Miriam und Kevin mit ihren Eltern während eines Ägyptenurlaubs spannende Abenteuer erleben. Dabei geht es nicht nur um geheimnisvolle Pharaonen, sondern auch um den Fastenmonat Ramadan und quasi nebenbei erfährt man viel Wissenswertes zur islamischen Religion. 

*

Interkulturelles und interreligiöses Wissen muss nicht in trockenen Sachbüchern und mit erhobenem Zeigefinger daherkommen, sondern darf gerne spannend und unterhaltsam präsentiert werden. Die thematische Mischung verspricht jedenfalls Lesevergnügen für Kinder, zumal die Autorin über das notwendige wissenschaftliche Hintergrundwissen verfügt, um trotz spannender Erzählstränge sachliche Informationen kompetent zu vermitteln.

* Affialiatelinks




Dein Kommentar