Editorial September 2019

Editorial September 2019

Liebe Leserin, lieber Leser,

islamische Spuren in Spanien sind jedem gewärtig, der sich auch nur ein wenig für den islamischen Kulturkreis interessiert. Wer kenn nicht die eindrucksvolle Alhambra in Granada? Viel unscheinbarer und verborgener, aber doch vorhanden sind die Spuren, die die maurische Kultur an anderer Stelle auf der iberischen Halbinsel hinterlassen hat, nämlich in Portugal. Mehr darüber lesen Sie in den Arabesken: Islamische Spuren in Portugal.

Überhaupt hat man im September, wenn es draußen kühler wird und die Abende wieder früher beginnen, wieder mehr Lust aufs Lesen. Stöbern Sie ein wenig im Kandil-Magazin, die eine oder andere Anregung für interessante Themen werden Sie dort hoffentlich finden.

Herzlich grüßt Sie

Ines Balcik mit dem Kandil-Team

PS Ende September erscheint der nächste Newsletter des Kandil-Magazins – mit Buchverlosung.

PPS Werbung in eigener Sache: Kalender für 2020 mit den islamischen Feiertagen gibt es z. B. hier: Kalender 2020




Dein Kommentar

Durch das Anhaken der Checkbox erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verabeitung Deiner Daten durch diese Webseite einverstanden. Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite von Dir angegebene Namen, E-Mail, URL, Kommentar sowie IP-Adresse und Zeitstempel Deines Kommentars. Detaillierte Informationen finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.