Hornchen mit Nutella

Butterhörnchen mit Nuss-Nougat Füllung

Immer, wenn es draußen kälter wird, überkommt mich der Appetit auf etwas Schokoladiges. Das ist eine ganz besondere Art, Nuss-Nougat-Creme zu genießen.


Zutaten:
1/4 l Milch
40 g Butter
20 g (1/2 Würfel) Hefe
1/2 TL Salz
400 g Mehl
1 Eigelb zum Bestreichen
Nuss-Nougat-Creme nach Wunsch

Zubereitung:
Die Milch so weit erhitzen, bis sie lauwarm ist, und dann die Butter darin schmelzen.
In eine Schüssel das Mehl und Salz hineingeben, eine Mulde in der Mitte formen und die Hefe mit der Milch-Butter-Mischung hineingeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Er darf nicht an den Fingern kleben bleiben, ansonsten noch etwas Mehl hinzufügen. Teig zu einem nicht zu dünnen Kreis ausrollen und daraus Dreiecke ausrädeln. Die 8 Teigstücke am dickeren Ende mit der Creme bestreichen und zu einem Hörnchen aufrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und zugedeckt 1/2 Stunde gehen lassen.
Backofen auf 220 Grad vorheizen, die Kipferl mit Eigelb bestreichen und ungefähr 20 Minuten bei mittlerer Einschubhöhe goldgelb backen.

Afiyet olsun
Guten Appetit




Dein Kommentar