Wandern durch die Geschichte

In den Sommerferien Badefreuden genießen, das ist herrlich. Besonders bei diesen hochsommerlichen Temperaturen. 

Falls es auf der Strandliege doch einmal etwas langweilig werden sollte und eine Bewegungseinheit außerhalb des Wassers angebracht ist, empfehlen wir eine Wanderung. Wanderwege in Europa und speziel in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es wie Sand am Meer. Lohnende Wanderziele und immer mehr ausgeschilderte Wanderwege gibt es auch anderswo. Wir sind öfter in der Türkei unterwegs und zeigen in diesem Beitrag einige Bilder, die auf Wanderungen im Frühjahr entstanden sind. Ja, das geben wir gerne zu: Der Sommer ist wegen der hohen Temperaturen nicht die ideale Wanderzeit für türkische Wandertouren. Angenehmer wandert es sich im Frühjahr, wenn die Natur zu blühen beginnt, oder im Herbst, wenn die Sonne nicht mehr so unbarmherzig brennt. Angenehme Wandertage bieten natürlich auch die milden Wintermonate, auch wenn man dann den einen oder anderen Regentag in Kauf nehmen muss.

Wir wollen an dieser Stelle keinen bestimmten Wanderweg anpreisen, nur etwas Wanderlaune wecken. Die Türkei gleicht mitunter einem riesigen Freilichtmuseum: Neben abwechslungsreicher landschaftlicher Schönheit gibt es fast überall historische Spuren zu entdecken, angefangen bei der plötzlich real werdenden altgriechischen Mythologie über die klassische Antike, frühchristliche und byzantinische Spuren, Kreuzritterburgen und osmanische Geschichte bis zur Gegenwart. Für wirklich jeden Geschmack ist etwas dabei.

Der wohl bekannteste Wanderweg in der Südtürkei ist der Lykische Weg. Der gut ausgeschilderte Wanderweg führt über fast 600 km von Fethiye nach Antalya. Teilweise folgt er alten Wegen, teils führt er an den Strand, teils auf durchaus steilen Wegen in die Berge. Die gesamte Strecke zu erwandern, ist eine schöne Herausforderung- Für Normalwanderer ist es genauso schön, einezelne Tagesetappen der Strecke zu erwander. Die Pfade selbst sind mit rot-weißen Markierungen versehen, gelbe Wegweiser zeigen Etappenziele und Entfernungen an Kreuzungen an.

Zum Weiterlesen >> Reiseführer Lykischer Weg

 

Im Bild, ebenso auf dem Bild oben: Blick von den Ruinen der antiken Stadt Kaunos auf das Dalyan-Delta.

weiterlesen



Kandil-Basar

An dieser Stelle erhalten Sie eine Übersicht über aktuell erhältliche Kandil-Produkte. Ein Klick auf den Link führt Sie zu weiteren Infos und zur Bestellmöglichkeit.

Alles über die aktuellen Projekte rund um die Kandil-Ramadankalender für Kinder erfahren Sie unter der Rubrik Konzepte für den interkulturellen Unterricht.
Auf der Website ramadankalender.de erfahren Sie mehr über die Geschichte der Ramadankalender für Kinder. (Zurzeit stellen wir keine Ramadankalender mit Schokolade für Kinder her.)

weiterlesen

Ethno-Comedy

... oder auf gut Deutsch: Lachen ist gesund. Gerade dann, wenn einem das Lachen im Hals steckenzubleiben droht, lohnt ein Blick in die Richtung der Satiriker und Comedians. In alter Zeit hielten Hofnarren der Gesellschaft auch einen Spiegel vorhielten, heute gibt es Ethno-Comedy. Was genau ist das? Im Zweifelsfall das, was ein Comedian "mit Migrationshintergrund" daraus macht bzw. worüber er andere lachen lässt.

weiterlesen