Tischlaterne

Diese Tischlaterne sorgt für festliche Stimmung im Ramadan. Sie kann schon von Kindergartenkindern gebastelt werden.

Material: farbiger Tonkarton, farbiges Transparentpapier, Schere, Kleber, eine dicke Sticknadel, 1 Teelicht.

Tischlatern

Und so geht’s: die Vorlage für die Seitenteile Vorlage für die Seitenteile 2 x ausschneiden.

Den Stern und den Mond am besten mit einer kleinen Schere oder einem Cutter ausschneiden.
Kindern macht es Freude, die Linien mit einer dicken Nadel zu perforieren, bis sich Mond und Stern leicht herausdrücken lassen.

Von innen mit Transparentpapier bekleben.

Die Vorlage für das Mittelteil 1 x ausschneiden. Die Seiten wie angezeigt falzen.

Zum Schluss die beiden Seitenteile mit dem Mittelteil verbinden, nachdem man die Laschen mit Kleber bestrichen hat. Die Laschen der Seitenteile von außen an das Mittelteil kleben.

In die Mitte ein Teelicht setzen — fertig ist die Tischlaterne.




Dein Kommentar