Bera’at-Kandil

Bera’at-Kandil, türk. Berat Kandili, arab. lailat al-barā’at ليلة البراءة
15. Schaban (Şaban)

Bera'at-Kandil

In der „Nacht des Schuldenerlasses” bzw. der „Nacht der Entlastung” bitten die Menschen Allah um Vergebung für ihre schlechten Taten. Jeder einzelne Mensch ist für seine Handlungen verantwortlich und muss dafür selbst vor Allah Rechenschaft ablegen.

„Wenn die Hälfte des (Monats) Scha’ban kommt, steht in seiner Nacht auf. Fastet an jenem Tag. Denn Allah kommt nach Sonnenuntergang zum untersten Himmel herab und sagt: ‚Gibt es niemanden, der um Vergebung bittet, damit ich ihm vergeben kann? Gibt es niemanden, der um Versorgung bittet, damit ich ihn versorgen kann? Gibt es keinen, der Sorgen hat, dem ich diese nehmen kann?’ Dieser Ruf dauert dann bis zum Frühlicht an.”
(Hadith-Sammlung des Ibn Madscha)




Dein Kommentar